Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. Einverstanden

Was sind schnelle E-Bikes?


Es sind Pedelecs bis 45 km/h Motorunterstützung, wobei der Motor bis zu 500 Watt leisten kann. Er ist damit deutlich leistungsfähiger als der Motor eines normalen Pedelecs. Daraus ergeben sich technische, aber auch verkehrsrechtliche Unterschiede zwischen den beiden E-Bike-Varianten.
 

Was ist der Unterschied zwischen einem schnellen E-Bike und einem normalen E-Bike?


Zunächst einmal gibt es einen technischen Unterschied: Ein normales E-Bike erhält eine Unterstützung durch den Motor bis zur Geschwindigkeit von 25 km/h. Die Motorunterstützung bei Pedelecs bis 45 km/h macht diese im rechtlichen Sinne
zu Kleinkrafträdern.
Der Gesetzgeber in Deutschland unterscheidet die verschiedenen E-Bike-Klassen wie folgt:
  • Das Pedelec (Pedal Electric Cycle) hat einen Elektromotor, der nur anspringt, wenn Du in die Pedale trittst. Er regelt aber ab 25 km/h automatisch ab. Rund 90 % aller E-Bikes sind Pedelecs.
  • Pedelecs bis 45 km/h sind sogenannte S-Pedelecs (Speed-Pedelecs), deren Motor erst bei 45 km/h abregelt. Damit gelten sie nach der deutschen StVO als Kleinkrafträder. Für sie sind eine Betriebserlaubnis, eine Zulassung mit Kennzeichen, mindestens ein Mofa-Führerschein und eine Haftpflichtversicherung erforderlich. Sie tragen damit auch ein beleuchtetes Versicherungskennzeichen.

Es gibt noch mehr juristische Unterschiede. Sehr wichtig ist der Transport von Kindern. Mit einem normalen Fahrrad und auch mit einem normalen E-Bike bis 25 km/h Motorunterstützung dürfen Kinder im Anhänger transportiert werden. Für schnelle E-Bikes gilt das nicht: Pedelecs bis 45 km/h dürfen keinen Kinderanhänger ziehen. Sie dürfen auch nicht auf Radwegen und in Einbahnstraßen entgegen der Fahrtrichtung gefahren werden. Zudem gilt für sie die Helmpflicht. Ihre Motorleistung darf als maximale Nenndauerleistung bis 4 kW betragen, die Tretkraftunterstützung ist auf maximal 400 % limitiert. Das Mindestalter der Fahrer beträgt 16 Jahre, die Promillegrenze liegt wie bei allen Kraftfahrern bei 0,5 %.

schnelles E-Bike
 

Was braucht ein gutes & schnelles E-Bike?


Pedelecs bis 45 km/h müssen zwingend mit einem Rückspiegel ausgestattet sein, der bei den normalen E-Bikes und allen sonstigen Fahrrädern zwar empfohlen wird, aber nicht vorgeschrieben ist. Zudem ist die Lichtanlage wichtig. Sie muss stets zu 100 % funktionieren, weil Pedelecs bis 45 km/h permanent mit Licht zu fahren sind. Sie benötigen zudem eine Hupe, gelbe Seitenrückstrahler, ein Bremslicht sowie als mehrspurige S-Pedelecs eine Füllstandsanzeige der Bremsanlage und Blinker. Auch einen Seitenständer schreibt der Gesetzgeber vor, der ab einem Gewicht von 35 kg (das solche Räder kaum erreichen) von selbst einklappen müsste. Wichtig ist für das komfortable Fahren ein guter Akku. Für schnelle E-Bikes werden Akkus zwischen 500 und über 1.200 Wh angeboten.

Diese Kapazität, aber auch der Fahrmodus von Eco über Tour und Sport bis zu Turbo beeinflussen die Reichweite der Pedelecs bis 45 km/h. Außerdem spielen natürlich die Straßenneigung und Dein eigenes Gewicht eine Rolle. Angeboten werden immer noch die vier Varianten NiMh-, NiCd-, Li-Ion- und LiFePo4-Akkus. Letztere sind die modernsten und leistungsfähigsten, aber auch teuersten Akkus für schnelle E-Bikes, während der NiCd-Akku in modernen Pedelecs nicht mehr verbaut wird. Pedelecs bis 45 km/h tragen den Akku praktisch immer im Rahmen. Schnelle E-Bikes verfügen oft auch über eine Doppelbatterie, die Tourenfahrern dringend empfohlen wird, weil sie die Reichweite deutlich erhöht.
 

Wie viel kostet ein gutes & schnelles E-Bike?


Für die höherwertigen S-Pedelecs beginnen die Preise ab rund 4.000 Euro. Das verwundert nicht, denn allein schon ein guter Akku kann um 1.500 Euro kosten. Diese Anschaffung lohnt sich allerdings, denn schnelle E-Bikes koppeln den sportlichen Fahrspaß eines Rades mit der Geschwindigkeit eines Mofas.
 

Warum soll ich ein schnelles E-Bike kaufen?


Die Bewegung auf dem Rad ist immer gesund und zudem umweltfreundlich, denn E-Bikes emittieren weder CO? noch Feinstaub. Alle Radfahrer leisten ihren Beitrag für eine bessere Luftqualität und den Klimaschutz. Doch es gibt noch viel mehr Vorteile durch schnelle E-Bikes:

S-Pedelecs sind für Pendler eine echte Alternative zum Auto. Sie stehen nicht im Stau, sind schnell und erzielen hohe Reichweiten. Auch Parkplatzprobleme gibt es mit dem Fahrrad bekanntlich nicht.

Pedelecs bis 45 km/h bieten trotz ihrer hohen Geschwindigkeit ausreichende Sicherheit. Dies gewährleisten besonders leistungsstarke Elemente, darunter der stabile Rahmen und leistungsfähige Bremsen. Die spezielle Konstruktion der S-Pedelecs entspricht ihrem Einsatzzweck bei hohen Geschwindigkeiten.

Die Unterstützung durch den Elektromotor ist stark, doch Du bleibst aktiv, weil auch schnelle E-Bikes Dein eigenes Treten fordern. Allerdings erhältst Du eine Tretunterstützung bis zu 400 %.

Ihre großen Vorteile spielen Pedelecs bis 45 km/h auf befestigten Straßen und langen Strecken aus. Das sind durchaus lange Strecken in großen Städten. Doch auch im ländlichen Raum wird Dir so ein Rad viel Spaß machen. Es verkürzt Deine Fahrtzeit und erhöht deutlich Deine Reichweite. Zudem kannst Du reichlich Gepäck zuladen.

Hier kannst Du schnelle E-Bikes kaufen!
1 2 3 4 5 6 7
vorrätig

Haibike SDURO Trekking S 9.0 Anthracite / Red 2021 - 500Wh 28" Mid -

Anthracite / Red 2021 48cm 52cm 56cm
Art-Nr.: 377
nicht vorrätig

Scott Silence eRIDE 10 Speed Onyx Black 2022 - 28" 1125 Wh Diamant -

Onyx Black 2022
Art-Nr.: 3873
nicht vorrätig

Haibike SDURO Trekking S 9.0 Schwarz/Titan/Rot matt 2019 - Herren 27,5 -

Schwarz/Titan/Rot matt 2019
Art-Nr.: 15281
nicht vorrätig

Flyer Upstreet5 7.23 Glacier Blue Gloss 2020 - Comf HS EU 630Wh/Naben....

Glacier Blue Gloss 2020
Art-Nr.: 10223
nicht vorrätig

Flyer Upstreet4 7.10 Space Blue Gloss 2020 - Gents HS EU 625Wh -

Space Blue Gloss 2020
Art-Nr.: 10430
nicht vorrätig

Flyer Upstreet4 7.10 Vintage Brass 2020 - Gents HS E 625Wh -

Vintage Brass 2020
Art-Nr.: 10566
nicht vorrätig

Trek Allant+ 8S Lithium Grey 2023 - 27,5" 625 Wh Diamant -

Lithium Grey 2023
Art-Nr.: 18606
nicht vorrätig

Kalkhoff ENDEAVOUR 5.B MOVE 45 smokesilver glossy 2019 - 28 Diamant 482 Wh -

smokesilver glossy 2019
Art-Nr.: 13466
nicht vorrätig

Trek Allant+ 8S Matte Gunmetal 2023 - 27,5" 625 Wh Diamant -

Matte Gunmetal 2023
Art-Nr.: 18607
nicht vorrätig

Trek Allant+ 8S Lithium Grey 2021

Lithium Grey 2021
Art-Nr.: 9015
nicht vorrätig

Flyer Upstreet5 7.23 Anthracite Gloss 2020 - Mixed H 630/Trapez/Enviolo -

Anthracite Gloss 2020
Art-Nr.: 10253
nicht vorrätig

Kalkhoff ENDEAVOUR 5.B MOVE 45 wasabigreen/magicblack matt 2020 - Trapez 625 -

wasabigreen/magicblack matt 2020
Art-Nr.: 7821
1 2 3 4 5 6 7

Schnelle E-bikes / S Pedelecs bis 45km/h

Schnelle E-Bikes werden auch S-Pedelecs genannt. Sie gelten als ideale, weil umweltfreundliche Verkehrsmittel für sportliche Fahrer und Pendler.