1 2 3 4 5 ... 63
Flyer Gotour6 3.41R Cast Silver Gloss 2022 - 28 -10%
vorrätig

Flyer Gotour6 3.41R Cast Silver Gloss 2022 - 28" 625 Wh Wave -

Cast Silver Gloss 2022 28 L XL
3.699,00 €
Art-Nr.: 26978
vorrätig

Flyer Goroc X 2.10 Curcuma Gloss 2023 - 29" 630 Wh Diamant - M

Curcuma Gloss 2023 29 M L
Art-Nr.: 17659
vorrätig

Flyer Gotour 7.23 Cold Anthracite 2023 - 28" 750 Wh Trapez - S

Cold Anthracite 2023 28 S L
Art-Nr.: 17772
Flyer Upstreet5 7.10 Mercury Red Gloss 2022 - Unisex-28 -44%
vorrätig

Flyer Upstreet5 7.10 Mercury Red Gloss 2022 - Unisex-28" -

Mercury Red Gloss 2022 S L XL
4.299,00 €
Art-Nr.: 29153
Flyer Goroc X 2.1 Sahara Sand Satin 2024 - 29 -12%
vorrätig

Flyer Goroc X 2.1 Sahara Sand Satin 2024 - 29" 630 Wh Diamant -

Sahara Sand Satin 2024 29 L
5.699,00 €
Art-Nr.: 27488
vorrätig

Flyer Uproc X 8.70 Black Shading Satin 2024 - 29"/27,5" 750 Wh Diamant -

Black Shading Satin 2024 27,5 M XL
Art-Nr.: 27587
Flyer Gotour6 3.41R Anthracite Gloss 2022 - 28 -10%
vorrätig

Flyer Gotour6 3.41R Anthracite Gloss 2022 - 28" 625 Wh Wave -

Anthracite Gloss 2022 28 XL
3.699,00 €
Art-Nr.: 26979
vorrätig

Flyer Gotour6 5.00 Gent Black Matt 2021 - 625Wh - 28" -

Black Matt 2021 L
Art-Nr.: 29151
vorrätig

Flyer Upstreet SL 3.63 Anthracite Gloss 2024 - 28" 400 Wh Diamant -

Anthracite Gloss 2024 28 M XL
Art-Nr.: 27424
vorrätig

Flyer Goroc4 6.50 Black Shading / Black Gloss 2020 - FS HS EU 630Wh -

Black Shading / Black Gloss 2020 M
Art-Nr.: 32871
vorrätig

Flyer Upstreet 7.43R Mercury Red Gloss 2023 - 29" 750 Wh Wave -

Mercury Red Gloss 2023 29 L XL
Art-Nr.: 17743
vorrätig

Flyer Goroc X 2.10 Black Shading Satin 2022 - Unisex-29" -

Black Shading Satin 2022 S
Art-Nr.: 42184
1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 63

Wer baut Flyer Fahrräder?


E-Bikes der Marke Flyer werden von der FLYER AG hergestellt, entwickelt und vertrieben. Die Schweizer Traditionsmarke war früher unter dem Namen Biketec AG und BKTech AG bekannt. Seit 2009 hat das Unternehmen seinen Sitz in nicht mehr in Kirchberg, sondern in Huttwil. Dort stellt Flyer mit rund 300 Mitarbeitern bis zu 480 E-Bikes täglich her.

Als Pionier auf dem E-Bike-Markt hat die Marke Flyer seit Beginn der 90er Jahre einen großen Erfahrungsschatz aufbauen können und mit ihren Entwicklungen die E-Bike-Branche maßgeblich beeinflusst und geprägt. Dieses Know-how fließt tagtäglich in die Entwicklung und Produktion qualitativ hochwertiger Bikes.
 

Welche Art Fahrräder verkauft Flyer?


Das Angebot des Herstellers ist sehr umfangreich und umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle. Flyer E-Bikes sind so vielseitig, dass für jeden Bedarf und jeden Geschmack das passende Modell dabei ist. So gibt es neben komfortablen Citybikes und Trekkingbikes auch leistungsstarke E-Mountainbikes.

E-Mountainbikes

Auf diese Kategorie hat sich der Fahrradhersteller Flyer spezialisiert. E-MTBs richten sich an Fahrer, die auch gerne mal abseits befestigter Wege die Umgebung erkunden. Eine Unterkategorie der E-Mountainbikes ist die Uproc Modellreihe, die sich speziell auf die Nutzung am Berg und auf dem Trail konzentriert. Diese Fahrräder sind mit leistungsstarken, integrierten Bosch PowerTube oder Bosch Performance CX Antrieben ausgerüstet. Optional kannst du dich aber auch für den Panasonic X0 Antrieb entscheiden. Vom Uproc 1 bis zum Uproc 7 umfasst die Serie zahlreiche Modelle, die sich sowohl in der Ausstattung als auch im Preis stark unterscheiden.

E-Trekkingbikes

Trekking E-Bikes sind für die regelmäßige Nutzung im Alltag und für lange Ausflüge gemacht. Unter der Kategorie E-Trekkingbikes hat Flyer die Modellreihe Gotour, die TX-Serie und die T-Serie im Angebot. Die Gotour-Serie ist in die Klassen 4 bis 6 unterteilt. Mit dem Gotour 4 hat der Hersteller ein Modell speziell für kleinere Fahrer entwickelt, das mit einem Panasonic Antrieb ausgestattet ist. Im Unterschied dazu wird das Gotour 6 bis zur Größe XL angeboten und verfügt über einen Elektroantrieb von Bosch. Die TX-Serie kommt mit einer Rockshox Vollfederung und nutzt Elektromotoren von Bosch. Die T-Serie ähnelt der C-Serie aus dem Citybike Segment. Beide Serien wurden mit Blick auf ein besonders hohes Maß an Komfort entworfen: Sie verfügen über einen Tiefeinsteiger-Rahmen, der ein unkompliziertes Ein- und Aussteigen ermöglicht. Der Akku dieser Modelle lässt sich bis zu einer Leistung von 648 Wh aufstocken. Ein ganz besonderes Schmankerl aus dem Flyer E-Bike Sortiment sind die elektrisch angetriebenen Tandems.

City E-Bikes

Das Segment der E-Citybikes bedient Kunden, die sich eine einfache Handhabung und maximalen Fahrkomfort von ihrem E-Bike wünschen. Mit einem praktischen Tiefeinstieg zum einfachen Auf- und Absteigen und stilvollen Rädern, die im urbanen Stil gehalten sind. Unter den City-E-Bikes findest du die Modellreihen Flogo, Upstreet und Pluto. Bei den Bikes der Flogo- und der Pluto-Serie handelt es sich um innovative E-Falträder, die sich durch ein geringes Gewicht auszeichnen und ganz einfach auf eine platzsparende Größe zusammenklappen lassen. Auch hier werden die Bikes von Flyer entweder mit einem Panasonic Motor oder einem Motor von Bosch ausgestattet. Damit hast du also die Wahl zwischen einem klassischen Citybike und einem Klapprad, das sich leicht im Kofferraum oder in der Bahn transportieren lässt.
 

Wo liegen die Bikes von Flyer preislich?


Flyer legt größten Wert auf hochwertige Komponenten und eine ausgezeichnete Verarbeitung. Billigräder wirst du im Sortiment des Herstellers daher vergeblich suchen. Die meisten E-Bikes der Marke Flyer bewegen sich zwischen 4000 Euro und 6000 Euro. Für besonders exklusive Räder wird aber auch schonmal ein Preis von 10.000 Euro oder mehr verlangt.
 

Mit welcher Marke sind Flyer Bikes vergleichbar?


Bezüglich der Qualität der verbauten Komponenten wie Antrieb und Akku und im Hinblick auf die Art der E-Bikes lassen sich die folgenden Marken als Alternative zu Flyer E-Bikes empfehlen, solltest du im umfangreichen Sortiment des Herstellers nicht fündig werden:
  • Kalkhoff
  • Raleigh
  • Rixe
  • Focus

Welche Motoren haben die E-Bikes von Flyer?


Das Herz eines jeden Flyer E-Bikes ist der Motor. Deswegen achten die Produktentwickler bei Flyer darauf, dass jedes E-Bike für seinen Bestimmungszweck mit dem optimalen Antrieb ausgestattet wird. Hier kommt die jahrzehntelange Erfahrung der Fahrradspezialisten zu tragen, die sich schon früh auf die Entwicklung von E-Bikes spezialisiert haben. Daher weiß das Entwicklerteam ganz genau, welcher Antrieb in welches Bike gehört. Die Motoren für alle Serien in allen Segmenten werden also stets sehr sorgfältig und mit Bedacht gewählt. Verbaut werden Antriebe namhafter Hersteller wie Bosch oder Panasonic.


Was ist so besonders an der Marke Flyer?


Flyer rüstet seine E-Bikes ausschließlich mit den besten Komponenten von namhaften Herstellern aus. So kommen beispielsweise E-Bike Systeme von FIT und von Bosch zum Einsatz.

E-Bike Systeme vom Marktführer Bosch

Bei Flyer E-Bikes, die mit einem Bosch Antrieb ausgerüstet werden, verbindet sich das langjährige Know-how der Schweizer E-Bike-Pioniere von Flyer mit der berühmten deutschen Ingenieurskunst in Form des Bosch E-Bike Systems. Das System von Bosch bietet vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, E-MTB / Sport sowie Turbo. Der Sport-Modus liefert eine kraftvolle Unterstützung, die sich universell im Stadtverkehr einsetzen lässt. Der E-MTB-Modus bietet eine progressive Unterstützung, die eine optimale Kontrolle im Gelände ermöglicht.

Integrierte E-Bike Systeme von FIT

Die im eigenen Haus entwickelte FIT E-Bike System Integration läutet eine neue Evolutionsstufe der E-Bikes ein. Durch die Vernetzung aller elementaren Fahrradkomponenten optimiert FIT das Zusammenspiel der einzelnen Bauteile und macht es damit möglich, die besten Komponenten in ein rundes Gesamtsystem zu integrieren. Das integrierte System bietet vier verschiedene Unterstützungsstufen: Auto, Eco, Standard und High. Wenn du dich für den Auto-Modus entscheidest, dann passt das Bike die Unterstützungsstufe vollautomatisch an die Topografie und das Tretverhalten an. Dadurch wird eine sehr effiziente und energiesparende Fahrweise ermöglicht.
 

Wie lange halten die Akkus bei Flyer E-Bikes?


Alle E-Bikes aus dem Hause Flyer werden sind mit Hochleistungsakkus ausgestattet, die speziell für den Einsatz in E-Bikes entwickelte Zelltypen enthalten. Damit bieten sie ein ideales Verhältnis zwischen Leistung, Gewicht, Kapazität und Lebensdauer. Die Lithium-Ionen-Akkus, die zum Einsatz kommen, verfügen über eine besonders hohe Energiedichte. Somit können sie bei relativ geringem Gewicht mehr Energie speichern.

Grundsätzlich verlieren Akkus pro Jahr ungefähr 10 % ihrer Kapazität. Eine genaue Lebensdauer kann allerdings nicht prognostiziert werden, da diese stark von der Dauer und der Art der Beanspruchung abhängt. Flyer empfiehlt daher, den Akku nach circa vier bis fünf Jahren gegen einen neuen auszutauschen.